Dieses Fett hilft bei Arthrose und Diät

Diese Fett hilft bei einer Arthrose!
Diese Fett hilft bei einer Arthrose!

Ein Fett das uns bei der Diät hilft und gut gegen die arthrose bedingten Schmerzen ist. Gibt es das? Kling wie ein Märchen, aber Omega-3 Fettsäuren können genau dies.

Omega-3 Fettsäuren haben in unserem Körper feste Aufgaben. Sie sind Bestandteile von unserem Gehirn und unseren Augen und sind verantwortlich um deren Funktion zu erhalten. Omega-3 Fettsäuren haben einen positiven Effekt auf die Blutfettwerte, die Fließeigenschaften des Blutes, den Blutdruck.

Die Omega-3 Fettsäuren sind eine Vorstufe vom hormonähnlichen Regestoffe die antientzündlich wirken. Genau diese Eigenschaft macht sie so interessant bei Arthrose, da es sich ja bei Arthrose um eine entzündliche Gelenkerkrankung handelt. Dazu kommt zusätzlich das Omega-3 Fettsäuren eine ganze Reihen von positiven Effekten auf unser Immunsystem haben.

Omega-3 Fettsäuren von Fisch oder pflanzlich?
Viele Personen mit Arthrose kommen oft mit dem Begriff Omega-3 durcheinander, da sie nicht genau den Unterschied zwischen pflanzlichen und tierischen Omega-3 Fettsäuren kennen. Die pflanzlichen Fettsäuren findet man in zum Beispiel Leinen-Öl oder Rapsöl, während die tierischen Omega-3 Fettsäuren vor allem in Fisch vorkommen.

Während das pflanzliche Omega-3 Fett erst noch in unserem Körper umgewandelt werden muss, nimmt man mit den tierischen Omega-3 Fetten das biologisch aktivere EPA und DHA direkt auf. Unser Körper kann damit um ein vielfaches effizienter seine Gesundheitsstoffe bilden.

Wie viel Omega-3 Fettsäuren soll man bei Arthrose zu sich nehmen?
Im Allgemeinen wird von Fachleuten pro Tag eine Aufnahme von 300 mg (EPA/DHA) empfohlen. Omega-3 Fettsäuren aus Fisch sind den pflanzlichen vorzuziehen. Am besten ist eine Kombination aus beiden. Der pflanzliche Anteil von Omega-3 ist sehr leicht mit Rapsöl oder Leinöl abzudecken. Nicht so gut ist sind dafür andere Öl-Arten wie zum Beispiel das Distel-Öl, da hier der Omega-6 Anteil überwiegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*